Sprungmarken

Inhaltsbereich

Ausgezeichnete Software: PS 880 für DKB-Win

DKB-Win erhielt zum Jahresende die Softwarebescheinigung PS 880 des Instituts der Wirtschaftsprüfer.
Das Siegel bescheinigt, dass die geprüften Elemente der IT-Lösung, sachgerecht angewendet, unternehmerische Geschäftsvorfälle ordnungsgemäß abbilden.

 

Die Sicherheit, die DKB-Win-Anwender im sachkundigen Umgang mit der IT-Lösung genießen, ist nun auch von unabhängiger Instanz bezeugt. Dies gilt speziell für die von der DKB Service GmbH, gezielt für Unternehmen der Immobilienwirtschaft, entwickelten Softwareelemente. Das Ende 2014 verliehene Qualitätssiegel des Instituts der Wirtschaftsprüfer (IDW) bescheinigt, dass die nach rechtlich relevanten Kriterien geprüften Eigenentwicklungen, sachgerecht angewendet, eine ordnungsgemäße Abbildung der unternehmerischen Geschäftsvorfälle unterstützen. Diese Auszeichnung gibt den Anwendern, für interne oder externe Betriebsprüfungen, einen validen Nachweis der Softwarequalität an die Hand.

Das Hauptaugenmerk des Prüfungsstandards 880 liegt auf einem strukturierten und umfassenden Qualitätsmanagement bei der Entwicklung von Softwareprodukten.
Um diesem Standard noch besser gerecht zu werden, wurden die internen Prozesse der Entwicklungsabteilung, im Zuge des Projektes, neu strukturiert.

Sobald die Software eine gravierende Veränderung erfährt, steht eine neue Prüfung an. Insofern befindet sich das Produkt DKB-Win in einem fortlaufenden Qualitätssicherungsprozess.


Berlin, 1. Dezember 2014

 

Kontakt

DKB-Win kurz erklärt

DKB-WIN KURZ ERKLÄRT

ERP-SYSTEM

sap

Rechenzentrum

arvato

Zertifizierung

Zertifizierung